Besonderheiten

Interessant ist die Etymologie des Ortsnamens Fratta. Fratta ist eine Ableitung des lateinischen Wortes „fracta“, das so viel wie „zerstört“ heißt. Oft taucht in Dokumenten und Inschriften in diesem Zusammenhang die Bezeichnung „urbs fracta“, also zerstörte Stadt auf. Die Therme befindet sich in einem 13 ha großen Park, in denen verschiedene Infrastrukturen zugänglich sind, etwa wie Sport- und Spielplätze, sowie ein Schwimmbecken. Die therapeutische Nutzung dieses Wassers ist auf das 19. Jahrhundert zurück zu führen, archäologische Funde bezeugen allerdings, dass die Quellen bereits von den Römern in Anspruch genommen wurden. Neben dem reichhaltigen Kurangebot bieten die Therme Fratta ein Beatuy-Programm mit hausgemachten Cremen an.

 

Die Thermen im Überblick

Top 5 Hotel
     
    Favoriten
    Ihre bevorzugten Hotels
    Noch keine Favoriten.

    Sie k�nnen Hotels zu Ihren Favoriten hinzuf�gen, indem Sie auf den Link in der Hoteldetailseite klicken.
    Mister Schlau
    Wussten sie dass...
    ...Castellammare di Stabbia, am Golf von Neapel gelegen, eignet sich hervorragend als Ausgangspunkt für...
    ganzen Tip anzeigen

     
    Therme des Monats
    Empfehlung des Monats
    mehr dazu
    Top Hotel
    Die besten Hotels auf einem Blick
    mehr dazu
    Angebot Last Minute
    Hier finden Sie aktuelle Angebote
    mehr dazu
    Thermentipp
    Diese Thermen möchten wir Ihnen ans Herz legen
    mehr dazu