Salsomaggiore Terme

Die Ortschaft Salsomaggiore ist römischen Ursprungs und der heutige Name ist eine Ableitung der Bezeichnung „Salsomaiore“, womit man die Salzanlagen einst bezeichnete. Früheste Erwähnungen des Salzanbaues in Salsomaggiore finden sich in einigen Dokumenten aus der Karolingerzeit (9. Jahrhundert). Das Salz wurde aus dem salzhaltigen Wasser gewonnen, das ab dem Jahre 1847 hauptsächlich für therapeutische Zwecke Verwendung fand. Gegen Ende des 19. Jahrhunderts gehörte Salsomaggiore Terme zu den führenden Thermenorte Europas: Adelige und Künstler, Unternehmer und Freidenker waren hier zu Gast. Ebenfalls aus dieser Zeit stammt das „Grand Hôtel des Thermes“.

 

Die Thermen im Überblick

Top 5 Hotel
     
    Favoriten
    Ihre bevorzugten Hotels
    Noch keine Favoriten.

    Sie k�nnen Hotels zu Ihren Favoriten hinzuf�gen, indem Sie auf den Link in der Hoteldetailseite klicken.
    Mister Schlau
    Wussten sie dass...
    ...Die Stadt Riccione bietet ein reichhaltiges Freizeit- und Kulturprogramm. Es finden sich hier nicht nur...
    ganzen Tip anzeigen

     
    Therme des Monats
    Empfehlung des Monats
    mehr dazu
    Top Hotel
    Die besten Hotels auf einem Blick
    mehr dazu
    Angebot Last Minute
    Hier finden Sie aktuelle Angebote
    mehr dazu
    Thermentipp
    Diese Thermen möchten wir Ihnen ans Herz legen
    mehr dazu