Freizeit

Im Sybillinischen Gebirge finden wir die höchsten Berge des Apennins. Steile Felsenwände, Moränen, Doline, blühende Hänge: so präsentiert sich diese wundervolle Natur. Besonders schön ist die Gegend um Castelluccio in der Zeit der Linsenblüte. Unweit von Castelluccio entfernt, befindet sich der Moränensee des Pilatus, ebenfalls ein sehenswerter Ort.
Die Geheimnisvolle Grotte die von Antoine de la Salle (1388-1463) beschrieben wurde, war schon seit antiken Zeiten ein Kultplatz. Sie befindet sich auf dem Monte Sibilla im Herzen des Naturparks.

 

Die Thermen im Überblick

Panoramica delle terme

Top 5 Hotel
     
    Preferiti
    Hotel selezionati
    Noch keine Favoriten.

    Sie k�nnen Hotels zu Ihren Favoriten hinzuf�gen, indem Sie auf den Link in der Hoteldetailseite klicken.
    La scelta furba
    Wussten sie dass...
    ...Unweit von Alì befindet sich die wohl interessanteste Stadt Siziliens: Taormina. Die erste Besiedlung...
    Maggiori informazioni

     
    Therme des Monats
    Empfehlung des Monats
    Maggiori informazioni
    Top Hotel
    Die besten Hotels auf einem Blick
    Maggiori informazioni
    Angebot Last Minute
    Hier finden Sie aktuelle Angebote
    Maggiori informazioni
    Thermentipp
    Diese Thermen möchten wir Ihnen ans Herz legen
    Maggiori informazioni