Freizeit

Die Kultur- und Urlaubsstadt Fano wurde von den Römern errichtet. Der heutige Name ist eine Ableitung des lateinischen Ortsnamen Fanum Fortunae, was auf einem der Göttin Fortuna geweihten Tempel schließen lässt. Heute zählt Fano zu den beliebtesten Badeorten der nordadriatischen Riviera. Allerdings hat Fano auch einiges für Kunst und Kulturliebhaber zu bieten, wie zum Beispiel römische Reste (Via Flamminia), Piazza XX. Settembre und das mittelalterliche Fano, sowie die zahlreichen Renaissancebauten die in dieser Stadt vertreten sind.

 

Die Thermen im Überblick

Top 5 Hotel
     
    Favoriten
    Ihre bevorzugten Hotels
    Noch keine Favoriten.

    Sie k�nnen Hotels zu Ihren Favoriten hinzuf�gen, indem Sie auf den Link in der Hoteldetailseite klicken.
    Mister Schlau
    Wussten sie dass...
    ...Calalzo di Cadore ist der richtige Ort für Berg- und Wanderliebhaber. Im Oten-Tal befindet sich auf 1911...
    ganzen Tip anzeigen

     
    Therme des Monats
    Empfehlung des Monats
    mehr dazu
    Top Hotel
    Die besten Hotels auf einem Blick
    mehr dazu
    Angebot Last Minute
    Hier finden Sie aktuelle Angebote
    mehr dazu
    Thermentipp
    Diese Thermen möchten wir Ihnen ans Herz legen
    mehr dazu