Besonderheiten

Das therapeutische Wasser von Torre Canne wurde zwar in der ersten Hälfte des 19. Jahrhundert entdeckt, doch ausgenutzt wurden dies es erst ab dem frühen 20. Jahrhundert. Insgesamt gibt es hier 11 Quellen, wobei nur zwei Quellen für therapeutische Zwecke benutzt werden. Die Kuranlage besitzt ein natürliches Schlammbecken, das für therapeutische Zwecke benutzt wird: Besonders geeignet ist dieser Schlamm zur Vorbeugung von Osteoporose sowie zur Behandlung von Muskelbeschwerden.

 

Die Thermen im Überblick

Sardinien
Auch Jugendliche brauchen Erholung vom stressigen Alltag. Immer mehr Teenager verbringen deswegen...
Top 5 Hotel
     
    Favoriten
    Ihre bevorzugten Hotels
    Noch keine Favoriten.

    Sie k�nnen Hotels zu Ihren Favoriten hinzuf�gen, indem Sie auf den Link in der Hoteldetailseite klicken.
    Mister Schlau
    Wussten sie dass...
    ...Der Naturpark Stilfserjoch mit all seinen Naturschauspielen, eine antike Kultur und modernen Skigebiete...
    ganzen Tip anzeigen

     
    Therme des Monats
    Empfehlung des Monats
    mehr dazu
    Top Hotel
    Die besten Hotels auf einem Blick
    mehr dazu
    Angebot Last Minute
    Hier finden Sie aktuelle Angebote
    mehr dazu
    Thermentipp
    Diese Thermen möchten wir Ihnen ans Herz legen
    mehr dazu