Freizeit

Ostuni errinert an eine arabische Stadt: eine weiße Bastion die sich über die von Olivenhainen gesäumten Ebene erhebt. Man vermutet, dass sich der Name vom Griechischen „astu neon“ ableitet, was soviel wie „neue Stadt“ heißt. Nachdem die Stadt von den Griechen gegründet wurde, war sie bis zum Untergang des Imperiums in römischer Herrschaft. Später kamen die Ostgoten, Langobarden und Sarazenen. Die Stadt gab auch den vertriebenen Basilianer Mönchen aus Ägypten und Syrien Unterschlupf und erführ ihren Höhepunkt unter der Herrschaft der Normannen, dem Königreich Neapel und schließlich dem Königreich beider Sizilien.

 

Die Thermen im Überblick

Sardinien
Auch Jugendliche brauchen Erholung vom stressigen Alltag. Immer mehr Teenager verbringen deswegen...
Top 5 Hotel
     
    Favoriten
    Ihre bevorzugten Hotels
    Noch keine Favoriten.

    Sie k�nnen Hotels zu Ihren Favoriten hinzuf�gen, indem Sie auf den Link in der Hoteldetailseite klicken.
    Mister Schlau
    Wussten sie dass...
    ...Die Insel Ischia ist reich an kulturellen sowie natürlichen Freizeitangeboten. Neben den vielen kleinen...
    ganzen Tip anzeigen

     
    Therme des Monats
    Empfehlung des Monats
    mehr dazu
    Top Hotel
    Die besten Hotels auf einem Blick
    mehr dazu
    Angebot Last Minute
    Hier finden Sie aktuelle Angebote
    mehr dazu
    Thermentipp
    Diese Thermen möchten wir Ihnen ans Herz legen
    mehr dazu