Lamezia Terme

Die Geschichte der Stadt Lamezia Terme ist jüngerer Natur: sie ist das Produkt der im Jahre 1968 vollzogenen Fusion der Ortschaften Nicastro, Sambiase und San’t Eufemia Lamezia. Das Stadtgebiet erstreckt sich vom Fuße des Berges Reventino bis hin zum Golf von Sant’Eufemia. Der historische Kern der Stadt befindet sich in Nicastro: hier befinden sich verschiedene Sehenswürdigkeit aus der Zeit der Normannen und der Schwaben, sowie Renaissance- und Barockbauten. Besonders sehenswert ist das Diözesanmuseum der Stadt, in dem zahlreiche wertvolle Kultgegenstände aufbewahrt werden.

 

Die Thermen im Überblick

Sardinien
Auch Jugendliche brauchen Erholung vom stressigen Alltag. Immer mehr Teenager verbringen deswegen...
Top 5 Hotel
     
    Favoriten
    Ihre bevorzugten Hotels
    Noch keine Favoriten.

    Sie k�nnen Hotels zu Ihren Favoriten hinzuf�gen, indem Sie auf den Link in der Hoteldetailseite klicken.
    Mister Schlau
    Wussten sie dass...
    ...Die Lagune von MaranoLignano liegt auf halber Strecke zwischen Venedig und Triest. Die Nähe zu Treviso...
    ganzen Tip anzeigen

     
    Therme des Monats
    Empfehlung des Monats
    mehr dazu
    Top Hotel
    Die besten Hotels auf einem Blick
    mehr dazu
    Angebot Last Minute
    Hier finden Sie aktuelle Angebote
    mehr dazu
    Thermentipp
    Diese Thermen möchten wir Ihnen ans Herz legen
    mehr dazu